Wie Sie sich engagieren können: 

Sie sind herzlich eingeladen, die DTC und ihre Projekte weiter mitzugestalten. Ihre Mitarbeit wird gebraucht; sie kann inhaltlicher oder rein organisatorischer Art sein. Alle Mitglieder können an den öffentlichen Vorstandssitzungen teilnehmen und sich so einen besseren Einblick in die Arbeit der DTC verschaffen.

Jede Gesellschaft lebt von der Anzahl der (aktiven) Mitglieder. Ein Großteil von uns hat einen bestimmten Lebensabschnitt durchlaufen, in dem die Chirurgie unter einfachen Bedingungen eine zentrale Rolle in unserem Alltag gespielt hat. Bei anderen ChirurgInnen steht dies möglicherweise unmittelbar bevor.

Als gemeinnützig anerkannte Gesellschaft finanziert sich die DTC vorwiegend über Mitgliedsbeiträge und Spenden. Bei einem jährlichen Umsatz von ca. 3.000,- Euro ist unsere Arbeit neben dem persönlichen Engagement der aktiven Mitglieder auch auf Spenden Dritter angewiesen.